• Ludger Freese

Rezept: Pasta mit Pfifferlingen

Vor einigen Tagen war ich bei uns im Ort bei der Firma Pilzland. Dort standen herrliche Pfifferlinge, die mir sofort ein Kopfkino auslösten. Das Rezept dazu möchte ich Euch vorstellen.

Pasta mit Pfifferlingen


80g Zwiebeln gewürfelt, 80g geräucherter Würfelspeck, 300g frische Pfifferlinge, 1 Bund Schnittlauch, 100g Cheddarkäse, 150g Creme fraiche, Pfeffer, Salz, 400g Spaghetti, 50ml Rapsöl, 1 Bio Zitrone.

· Spaghetti im Salzwasser kochen und anschließend im kalten Wasser abschrecken

· Geputzte Pfifferlinge anbraten, gewürfelten Speck und Zwiebeln dazu geben und leicht andünsten.

· Zum Schluss etwas Creme fraiche dazugeben und mit Pfeffer, Salz und Zitronenabrieb würzen.

· Die Nudel in etwas Öl schwenken und die warme Pfifferlingsmasse unterheben.

· Auf Teller anrichten, mit groben Steakpeffer, Zitronenschale, restlichem Schnittlauch und dem geriebenen Cheddar-Käse betreuen.

Das Küchen-Team von Freeses Essideen wünscht guten Appetit.