• Ludger Freese

Podcast: Trotz Krise mit Kunden im Gespräch bleiben


Foto: Maren Ulbrich


Wie so oft im Leben kennt man Menschen nur aus dem Internet und folgt ihnen, weil sie interessante Sachen machen. Man kennt sie eigentlich, jedoch nur vom Bildschirm. So kenne ich Maren Ulbrich schon einige Jahre. Sie ist mir aufgefallen durch ihr sympathisches Lächeln. Das machte mich neugierig, weil sie für Handwerker eine echte Bereicherung ist. Maren Ulbrich ist Inhaberin von Handwerksmensch. („Handwerksmensch schafft echten Mehrwert für Handwerksbetreibe!“) Auf der Internetseite von Maren kann man sich stundenklang umsehen, so viel interessante Themen spricht sie an. Nicht umsonst ist sie zur Vorbildunternehmerin ausgezeichnet worden. Ich finde, dass diese Auszeichnung des Bundeswirtschaftsministeriums eine würdige Anerkennung ist, weil sie sich stark für FRAUENunternehmen engagiert.


Da sie auch Buchautorin, Bloggerin und stark im Social Media unterwegs ist, mussten wir uns „zwangsläufig“ über den Weg laufen. Wir haben uns zwar noch nicht persönlich getroffen - was übrigens sehr schade ist – aber, dass kann ja noch werden, weil sie auch nicht so weit entfernt von uns wohnt. Vor einigen Wochen wurden wir dann angeschrieben, ob wir bereit wären, an einem Podcast mitzuwirken. Große Freude! Die Entscheidung ist uns nicht schwergefallen. Im Vorgespräch zur Sendung haben wir schon Tränen gelacht. Die vorher beschriebene Sympathie hat mich nicht getäuscht. Maren Ulbrich macht einen verdammt guten Job. Schaut euch das Video mal an. Viel Spaß dabei.